px_orange
home kopfzeile_hg english
Skigym on kopf_mitte Variogym off
px_orange
 
    Foto Skigym
px_transp Startseite
Menü on Der VarioGym
px_transp Trainingsaspekte
px_transp Einsatzbereiche
px_transp Zubehör
px_transp Preise
px_transp Kontakt
   
px_transp px_transp px_transp

px_grau

VarioGym Aufbau

VarioGym Geräteaufbau

 

VarioGym Drehbewegungen

Beispiel für Drehbewegung über den Drehteller

VarioGym Kippstellung

Kippstellung bei Basisgerät mit Drehteller (Zubehör) in zwei Stufen (Flach- und Kippstellung)

 

VarioGym Kippbewegung

Beispiel für leichte, seitliche Kippbewegungen über das Wackelbrett

  SKigym aktuell
linkKurzbeschreibung
linkEinstellmöglichkeiten
linkGeräteinfos

 

px_grau

Kurzbeschreibung

Der VarioGym ist ein Trainingsgerät zur Prävention und Rehabilitation bei Verletzungen. Die Übungen helfen Muskeln aufzubauen und die allgemeine Koordination zu verfeinern. So geschult, ist der Körper fit für den Alltag und für sportliche Unternehmungen.

Das Gerät bietet vielfältige Möglichkeiten das Gleichgewicht zu trainieren. Drehbewegungen für Beine und den gesamten Rumpf können sanft gesteigert werden. Die Krafteinteilung kann während der Übungen dem Verletzungs- oder Fitnessgrad entsprechend angepasst werden.

Ganz nebenbei macht das Training mit dem VarioGym Spaß. Patienten/Kunden und Therapeuthen finden leicht die Motivation, um ein effektives Aufbautraining durchzuführen.

 

px_grau

Folgende Einstellungen sind beim VarioGym möglich:

Die Neigung des Gerätes kann in zwei Stufen eingestellt werden. Durch einfaches Umlegen eines Hebels ist eine Flach- und eine Kippstellung (hinten erhöht) möglich.

Das Wackelbrett ermöglicht seitliche Kippbewegungen nach rechts und links, deren Ausmaß durch Puffer einzustellen ist.

Der eckige Drehteller ganz oben bietet Rotationen bei sicherem Stand. Über Gummizüge können schnell und einfach Widerstände definiert werden. Wer eine noch größere Standfläche möchte, für den ist der runde Drehteller das richtige Zubehör. Er wird oben auf den Schwungteller aufgesetzt und und bietet den Füßen mehr Platz.

Alle beweglichen Teile sind einzeln gesichtert. Der Patient/Kunde kann die Trainingsposition auf dem fixierten VarioGym sicher einnehmen und dann mit einem Skistock die Sicherungen einzeln lösen.

Ein Handstützbügel (Zubehör) ermöglicht neue Übungsvarianten mit dem VarioGym. Er wird oben auf das Gerät montiert und bietet so Möglichkeiten Stabilisierungsübungen für die Arme und den Rumpf zu trainieren.

Halterahmen (Zubehör) geben Patienten mit unsicherem Stand die Möglichkeit sich festzuhalten. Außerdem bietet er eine kleine Ablagefläche.

Einfache Übungen können schrittweise gesteigert werden. Der VarioGym bietet für jeden Gesundheitszustand ein passendes Trainingsangebot.

 

px_grau

Geräte-Infos

minidotAußenmaße Basisgerät: Länge 43 cm, Breite 38 cm, Höhe 18 cm
minidotGewicht Basisgerät: ca. 23 Kg
minidotAnschlüsse für PC: USB

 

 

 
         
  Startseite | Der VarioGym| Trainingsaspekte | Einsatzbereiche | Zubehör | Preise | Kontakt | Impressum  
  copyright      
px_orange
pixel_transparent pixel_transparent pixel_transparent pixel_transparent pixel_transparent